Support Module

Neben den melderelevanten Modulen bieten wir darüber hinaus noch weitere, unterstützende Module an:

Modul Kurzbeschreibung
CICO (Customer Information Converter) Ein in ABACUS/DaVinci integriertes ETL-Tool, welches die Erstellung der Schnittstelle vereinfacht
Rückmeldedateiverarbeitung Ermöglicht die Verarbeitung der Rückmeldebankdaten der Bundesbank
KWG-Jahresende Auswertung über das Kreditvolumen nach §19 (1) KWG für die Wirtschaftsprüferverordnung
Jahresbilanz Bilanzerstellung auf Basis des ABACUS-Datenhaushalts
Liquiditätsverordnung-Vorausschau
(gem. LiqV)
Zusatzauswertung für die Liquiditätssteuerung, basierend auf dem Modul Liquiditätsverordnung. In ihr wird für die Primärliquidität sowie für die 24 auf den aktuellen Monat folgenden Monate jeweils eine Liquiditätskennzahl ermittelt.
Liquiditätsverordnung-Vorausschau
(Liquidity Reporting (LCR/NSFR))
Zusatzauswertung für die Liquiditätssteuerung, basierend auf dem Modul LCR/NSFR. In ihr wird eine LCR/NSFR-Berechnung bezogen auf einen frei wählbaren Stichtag in der Zukunft durchgeführt. Für die LCR-Klassifizierung zum Vorschaustichtag wird auf die juristischen Fälligkeiten der Positionen und Cashflows abgestellt.
S2A: SAP - ABACUS/DaVinci Interface Eine von BearingPoint entwickelte Schnittstelle für die Anlieferung von Hauptbuchinformationen sowie Kreditoren und Debitoren aus den Modulen SAP FI/CO, TRM, ERP, BCA, CML.
X2A: Excel - ABACUS/DaVinci Interface Excel-Zulieferung für CoRep/Own Funds, FinRep, Large Exposure, Liquidity Reporting (LCR/NSFR), Leverage Ratio, Basismeldungen (gem. FinAV), IP-Losses, Asset Encumbrance, Statistische Meldungen (BiSta, ZiSta, KneSta, RegSta, AuSta), Liquiditätsverordnung (LiqV).

 

Zurück
Teilen:

Wählen Sie Ihre Sprache

×